Veranstaltungen

Geleitete Meditation auf den 16. Karmapa
Praxisabend
Textbesprechung

Facebook

 

Suche

Über Lama Ole

Video box image

 Lama Ole Nydahl ist ein buddhistischer Lehrer mit mehr als zehntausend Schülern weltweit. Seit ca. 40 Jahren widmet er sein Leben der Übertragung der buddhistischen Lehre in den Westen. Er ist ständig weltweit unterwegs, um Vorträge zu halten, Meditationskurse zu leiten und buddhistische Zentren zu betreuen. Er lehrt die Karma Kagyu Tradition des Tibetischen Buddhismus unter der Führung des 17. Karmapa Thaye Dorje.

Buddhas Lehren blieben unberührt während der Übertragung in den Westen. Sie trafen auf eine freie, sozial eingestellte und gut ausgebildete Kultur, die eine schnelle persönliche Entwicklung erlaubt und ermöglicht.

 

Willkommen auf den Seiten des buddhistischen Zentrum Krefelds!

 

Das Buddhistische Zentrum Krefeld ist ein Angebot für alle, die an den zeitlosen Mitteln Buddhas interessiert sind. Wir bieten Einführungen in den tibetischen Buddhismus sowie Meditationen, Vorträge und Kurse an. Die meisten Veranstaltungen können ohne Vorkenntnisse und kostenlos besucht werden.

 

Jeden zweiten Donnerstag Informationsabend mit geleiteter Meditation

Einen guten Einstieg für Interessierte bietet sich bei uns jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr. An diesen Abenden gibt es einen einführenden Vortrag über Buddhismus und anschliessend eine Meditation auf den 16. Karmapa.